Die Hexen Klingeros
Johanna Leimbach & Barbara Hämmerl

Blog

Was bisher geschah:

Nichts ... auch wenn das eine schöne Referenz ist, ist das leider eine Lüge. Also fangen wir ganz am Anfang an. Also fast, nicht bei Adam und Eva, sondern beim Kindergarten. Da haben sich klein Johanna und klein Barbara kennengelernt und sind sich seitdem nicht mehr losgeworden. Obwohl das Schicksal einiges dran gesetzt hat, das zu erreichen. 2011 zieht Johanna mit ihrer Familie in ein Kaff bei der holländischen Grenze. 2012 haben die Beiden zu wenig geschlafen, zu viel Zucker im Blut und kommen damit auf die Idee ein Buch zu schreiben...was sie dann auch sechs Jahre lang tun. Zugegebenermaßen hat das bestimmt dazu beigetragen, dass der Kontakt nicht abgerissen ist. Im Sommer 2016 mitten in der Nacht ist das Buch endlich fertig. Also fast, es muss noch abgetippt, überarbeitet und nochmal überarbeitet werden. Bis dahin existierte die Idee einer Veröffentlichung nur in schlaflosen Nächten. Im Herbst 2017 wurde der Versuch gestartet einen Verlag zu finden und TADAAA...es läuft.


Am 17. November 2018 war unsere erste Lesung, sie fand noch vor der offiziellen Veröffentlichung statt und war damit eine "Weltpremiere" :). In Moosburg, im Pfarrheim, versammelten sich über 20 Menschen, um uns zuzuhören wie wir aus dem Buch vorgelesen haben, was erstaunlich gut geklappt hat, obwohl sich Barbara natürlich ausgerechnet den Tag aussuchen musste um heiser zu werden. Bei diesem ersten Versuch einer Lesung hatten wir netterweise moderierende Unterstützung von Markus John und auch Claudia John hat uns bei den Vorbereitungen sehr geholfen. Dafür nochmal Danke! :) Für diejenigen, die sich fragen, wie so eine Lesung bei uns abläuft: Wir haben ein paar Passagen aus unserem Buch vorgelesen, Fragen beantwortet und vor allem Kuchen (und Kekse) gegessen.


  • IMAG0665
  • Buchvorstellung Barbara-Johanna 2018-11-17 (03)
  • Buchvorstellung Barbara-Johanna 2018-11-17 (08)
  • Buchvorstellung Barbara-Johanna 2018-11-17 (02)
  • Buchvorstellung Barbara-Johanna 2018-11-17 (14)_1




20. November 2018

Juhuuuuu! Das Buch ist offiziell veröffentlicht und kann ab heute bestellt, gekauft und gelesen werden!!


Was grade so passiert:


10. Januar 2019

Wir haben die 100 geknackt!!! Über 100 Mal wurde das Buch mittlerweile verkauft :) Vielen Dank an diejenigen, die daran beteiligt waren!


16. Februar

Gute Nachricht für alle e-book Leser: Ab heute ist die digitale Version unsres Romas ebenfalls erhältlich. Hat ja lang genug gedauert :)